Facebook Neuigkeiten

Rückblick auf den ISAS 2017 in Dortmund

Insgesamt 11 Schützen des BSV Buer-Bülse waren am diesjährigen ISAS mit 22 Starts dabei, mit 6 Finalteilnahmen und 5 Medaillen gab es auch Erfolge zu feiern.

Den Anfang machten bereits am vergangenen Wochenende die Damen und Herren. Unsere Ligaschützen waren zahlreich vertreten und konnten mit teils guten Leistungen auf sich aufmerksam machen. Herausragend am ersten Wochenende war dabei unser Neuzugang Gernot Rumpler, der nach starken 1172 Ringen im Vorkampf und 442,2 Ringen im Finale den dritten Platz im KK 3x40 belegen konnte. Unsere Luftgewehrspezialisten sammelten zu Saisonbeginn wichtige Wettkampferfahrung auf internationalem Niveau und belegten allesamt gute Plätze im Mittelfeld.

An diesem Wochenende durften dann auch die Junioren zeigen, was sie können. Überragender Schütze war wieder einmal David Koenders. In allen drei Disziplinen erreichte er das Finale und sicherte sich zwei Medaillen. Nachdem es am Freitag im Dreistellungs-Finale trotz klasse Vorkampfergebnis noch nicht ganz rund lief, konnte er den Spieß am Samstag im KK-Liegendkampf umdrehen. Mit 620,0 Ringen als achter gerade so ins Finale gerutscht, zeigte er seine ganze Klasse und konnte das Finale am Ende für sich entscheiden. Zum Abschluss konnte er sich gestern mit dem Luftgewehr auch noch die Silbermedaille sichern.

Ein weiterer toller Erfolg gab es für unsere Pistolenschützen. Melvin Beckers konnte bei seinem ersten größeren, internationalen Wettkampf mit der Schnellfeuerpistole seinen Platz aus dem Vorkampf verteidigen und belegte damit den hervorragenden dritten Platz bei den Junioren.

Herzlichen Glückwunsch allen Schützen zu den erbrachten Leistungen und weiterhin viel Erfolg für die gerade begonnene Saison!
... weiterlesenAusblenden

Interview mit David Koenders

Nachdem am vergangenen Wochenende die "alten Hasen" beim ISAS am Start waren, sind an diesem Wochenende die Junioren dran. Mit dabei ist auch David Koenders.

Der WSB hat die Chance genutzt und sich zu einem kleinen Interview mit ihm verabredet:
yt2fb.com/33-isas-2017-interview-with-david-koenders/
... weiterlesenAusblenden

Der WSB hat während dem ISAS unseren Neuzugang Gernot interviewt.
Seht selbst was er spannendes zu erzählen hat.
... weiterlesenAusblenden

Zwei neue Schützen für das TopTeam

Nicht nur die Sportler unseres TopTeam haben am vergangenen Wochenende die Chance genutzt, um beim ISAS präsent zu sein, auch Trainer und Organisationsteam waren anwesend und führten hinter den Kulissen wichtige Gespräche.

Heute wollen wir euch die ersten beiden Neuzugänge unseres TopTeams vorstellen.

Mit der SG Hamm schaffte er im Jahr 2010 den Aufstieg in die 1. Bundesliga, nun führt ihn sein weiterer sportlicher Weg zu uns: Klaas Viebahn. Der gelernte Industriekaufmann, der bei Umarex im Vertrieb arbeitet, kann auf eine Vielzahl an Landesmeistertiteln zurückblicken und kann mit einer Top10-Platzierung bei der DM aufwarten. Seine Bestleistung liegt bei 399 Ringen.

Die zweite Verstärkung kommt aus unserem Nachbarland Österreich: Gernot Rumpler. Mit seinen 23 Jahren ist Gernot mittlerweile vielen in Deutschland ein Begriff, denn er hat eine große Anzahl an internationalen Top10-Plätzen vorzuweisen und konnte sich neben dem Europameistertitel auch weitere Medaillen sichern. Ein Highlight in Gernots Karriere ist sicherlich die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Beide wechseln vom SV Kamen aus der 2. Bundesliga West in unser TopTeam.

Wir heißen euch herzlich willkommen und freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft!
... weiterlesenAusblenden

Erfolgreiche EM für Bülser Schützen und den DSB 👏🎉

Bereits am Mittwoch konnten wir die ersten Erfolge bejubeln. István Péni erreichte nach 227,0 Ringen im Finale den dritten Platz, nachdem er sich mit starken 627,2 Ringen als bester Schütze für das Finale qualifizieren konnte.
Gemeinsam mit seinen ungarischen Teamkollegen Peter Vas und Csaba Kovacs wurde er Europameister. 1873,3 Ringe bedeuteten gleichzeitig einen neuen Junioren-Europa- und Weltrekord.💪

Am Donnerstag stand dann der Mixed Team Wettbewerb auf dem Programm. István Péni startete gemeinsam mit Lalita Gaspar für Ungarn. Nach der Qualifikation lagen die beiden noch in Führung, schieden dann aber im Viertelfinale aus.
David Koenders, am Vortag noch unglücklich mit seinem Ergebnis, ging mit Verena Schmid auf Medaillenjagd. Nach der Quali auf Platz fünf, kämpften sich die beiden Runde um Runde weiter bis ins Gold-Match. Dort zeigten die beiden eine starke Leistung, ließen den beiden Serben keine Chance und sicherten sich souverän den Europameister-Titel.💪

Der dritte Bülser Schütze, Robin Zissel , startete am Donnerstag in der Herrenklasse. 622,9 Ringe reichten zwar nicht für das Finale, gemeinsam mit seinen Teamkameraden Maximilian Dallinger und Dennis Welsch gewann er hauchdünn vor Österreich die Bronzemedaille. Für Robin war es die erste Teilnahme an einer EM überhaupt und die Medaille mit dem Team somit ein großer Erfolg.💪

Wir gratulieren allen Sportlern ganz herzlich zu den tollen Erfolgen und wünschen weiterhin Gut Schuss!
... weiterlesenAusblenden

Bronze für Robin Zissel ! ! !

Auch der dritte Bülser Schütze, nach Istvan Peni und David Koenders, gewann eine Medaille bei der EM in Maribor.

Mit seinen Teamkollegen Maximilian Dallinger und Dennis Welsch errang er Platz drei in der Mannschaftswertung (1868,5 Ringe).
Gold und Silber gingen an Russland und Serbien.
Spannend wurde es bei der Entscheidung um Platz drei, da das Team aus Österreich ringgleich mit dem Deutschen Team war. Durch eine Addition der letzten Serien der jeweiligen Mannschaften wurde die Reihenfolge entschieden. (GER 310,0 / AUT 308,4).

Robin lag mit seinem Ergebnis von 622,9 auf dem 23. Rang der Einzelwertung.

Glückwunsch zu diesem tollen Auftritt, lieber Robin !
... weiterlesenAusblenden

David Koenders ist Europameister 🎉

Gemeinsam mit Verena Schmid gewann David eben bei der Luftdruck-EM in Maribor die Goldmedaille im Mixed Teamwettbewerb!

Wir gratulieren den beiden ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg und wünschen viel Spaß beim Feiern.
... weiterlesenAusblenden

BRONZE !!!

Leider sollte es nicht ganz reichen für Gold.

Herzlichen Glückwunsch Istvan zu einer erneuten Medaille auf internationalem Parkett.

Feier noch schön. Vielleicht bekommst du im Mix Wettbewerb ja noch eine weitere Chance.
... weiterlesenAusblenden

Finale !!! Finale !!! Finale !!!

Istvan Peni hat es geschafft!!!

Er zieht als erster ins Finale der besten acht Junioren ein. Mit einem sehr guten Ergebnis von 627,2 (599 auf volle Ringe) konnte er die Qualifikation für sich entscheiden.

Gleich um 13:15 Uhr heißt es dann nochmal Daumen drücken! Vielleicht kann er sich diesmal den fehlenden Titel als Luftgewehr Europameister holen.

Hier könnt ihr das ganze live mitverfolgen:
www.youtube.com/watch?v=6RBej4QBVnA (hoffentlich)

Leider hat David Koenders heute nicht seinen besten Tag erwischt und konnte mit seinem Ergebnis von 614,6 Ringen keinen Final-Rang erreichen. Auch mit der Mannschaft blieb die erhoffte Medaille leider aus. Das Team Deutschland konnte den 5. Platz erringen. Bester Deutscher im Einzel war dabei Maximilian Simbeck als 10.

Allen Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch für die erbrachten Leistungen und Kopf hoch für die, die es gebrauchen können.
... weiterlesenAusblenden